consens Logo

Lösungsfokussierte Gesprächsführung

Lösungsfokussierte Gesprächsführung

Ob in Gesprächen mit Mitarbeitern, Kollegen, Kunden oder Geschäftspartnern oft geht es, neben den fachlichen Inhalten und Entscheidungsfindung, auch darum den Gesprächspartner zu aktivieren und unter den gegebenen Rahmenbedingungen eigene Lösungen zu entwickeln. Ihn oder sie dabei zu unterstützen Verantwortung für sich und seine, ihre Situation zu übernehmen. 


Damit vergrößert sich nicht nur die Handlungsfähigkeit und damit das Selbstwertgefühl des Gesprächspartners, sondern auch das Klima des Gespräches. Weg von: Ich sage Dir wie es geht, hinzu: Wie kannst Du Deine Situation selbst verbessern. All dies mit einer Fragetechnik, die Schritt für Schritt den Gesprächspartner aktiviert und Sie entlastet. Gleichzeitig wird die Eigenverantwortung fördert.


Im Seminar erfahren Sie

  • wie Sie wie ein entsprechender Gesprächsverlauf aussieht 
  • wie Sie die verschiedenen lösungsfokussierten Fragen anwenden
  • wie Sie Ihren Gesprächspartner dazu motivieren die Verantwortung für Lösungen selbst zu finden
  • wie die Fragetechniken das Gespräch verändern
  • wie Sie schwierige Nachrichten am besten übermitteln 
  • wie Sie sich selbst Druck nehmen können

 

Im Seminar üben Sie die Gesprächstechnik anhand Ihrer Praxisfälle


Nutzen für Ihre Organisation

  • Ihre Mitarbeiter nutzen ein praxiserprobtes Werkzeug für noch effektivere Gespräche 
  • Die Atmosphäre der Gespräche verändert sich zum Positiven
  • Die Eigenverantwortung erhöht sich
  • Die Qualität der Kommunikation nimmt zu

© con.sens dipl.-betriebswirtin ulrike regenscheidt 2020

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK