Schwierige Telefonate meistern


Das Telefon ist aus der alltäglichen Kommunikation nicht wegzudenken. So selbstverständlich es ist Gespräche am Telefon zu führen, bestimmte Anrufe sind herausfordernd. Ein aufgebrachter, verärgerter Bürger, ebenso wie das Übermitteln von unangenehmen Nachrichten, einen Konflikt am Telefon zu lösen oder Beschwerden behandeln.


Hier werden neben guter Nerven, vielfältige Kommunikationsfähigkeiten, Empathie, Fingerspitzengefühl und inneres Standing, benötigt. Sie haben mehr oder auch weniger Erfahrung mit diesen Gesprächssituationen und wollen Ihre Fähigkeit am Telefon in schwierigen Situationen noch besser bestehen?


Im Seminar erfahren Sie,

  • wie gelungene Kommunikation zustande kommt, und welchen positiven Einfluss Sie darauf nehmen können
  • Besonderheiten der Kommunikation am Telefon
  • womit Sie beim überbringen schwieriger Nachrichten rechnen müssen
  • wie Ihre Haltung Ihren Umgang mit Konflikten beeinflusst
  • welche Lösungsansätze Sie in Konfliktgesprächen haben
  • wie Fragen Sie im Gespräch weiterbringen
  • wie Sie sich gegenüber aufgebrachten oder aggressiven Anrufern verhalten können
  • welche Gesprächstechniken Sie unterstützen
  • wie Sie am Telefon wirken, was Sie unbedingt beibehalten sollten und was Sie verändern könnten – bitte bringen Sie dazu mindestens einen Fall aus Ihrer beruflichen Praxis mit.


Nutzen für Ihre Organisation

  • Ihre Mitarbeiter verfügen über die Kompetenz sich in unterschiedlichen Situationen adäquat zu verhalten.
  • Die Auswirkung des Amtes wird positiv gestärkt
  • Die Kommunikation mit Internen und Externen verbessert sich
  • Mehr Zufriedenheit und Effektivität bei Ihren Mitarbeiter*innen

© con.sens dipl.-betriebswirtin ulrike regenscheidt 2020      0151-19621964          uregenscheit@consens-regenscheidt.de

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK